die alb zu fuß erleben...

Unendlich viele Wanderwege laden zu unvergesslichen Touren rund um den Hohenneuffen, die Teck und die Ruine Hohenurach ein.

Unsere Touren

Tour 1

Albtraufrunde

Dauer: ca. 4 Stunden
Profil: wenig Höhenmeter
Wege: weicher Untergrund
Trittsicherheit: normal
Gruppe: Bis 10 Personen

„Wege, Pfade und immer wieder herrliche Ausblicke“
„Vesper mit leckeren lokalen Spezialitäten“

Tour 2

Kelten Erlebnis Pfad

Dauer: ca. 5 Stunden
Profil: keine Höhenmeter
Wege: Teer und Feldwege
Trittsicherheit: z.T. auch für Rollstühle geeignet
Gruppe: Bis 15 Personen

„Geführte und organisierte Tour auf dem unvergleichbaren Kelten-Erlebnis-Pfad“
„Vesper mit „keltischen“ Leckereien“

Tour 3

Von Burg zu Burg

Dauer: ca. 7 Stunden
Profil: ca. 550 Höhenmeter
Wege: loser Untergrund
Trittsicherheit: mittel
Gruppe: Bis 10 Personen

„2 Burgen an einem Tag, aktives wandern trifft Geschichte“
„Vesper mit lokalen Leckereien“

Tour 4

Höhenmeterjäger

Dauer: ca. 10 Stunden
Profil: ca. 2000 Höhenmeter
Wege: loser Untergrund
Trittsicherheit: gut
Gruppe: Bis 5 Personen

„Auf und ab in wunderschöner rauer Umgebung“
„Versorgung mit wertvoller Energie für genug Power“

Tour X

GRENZENLOS

Dauer: Stunden, Tage oder Wochen
Profil: die Höhenmeter gehen nicht aus
Wege: gerne auch quer Feld ein
Trittsicherheit: je besser, je mehr Spaß
Gruppe: alles ist möglich

Schick uns einfach deine Anfrage mit einigen Details zu deinen Vorstellungen und wir planen gemeinsam Euren Tag. Wir machen fast alles möglich, Touren können komplett individuell in Dauer, Anspruch und besonderen Wünschen angepasst werden. Deftiges Vesper, „Grillerei“ oder ein Drink mit toller Aussicht, wir wissen wie und wo es geht!

Was sagen unsere mitmacher

„Ich habe nie gedacht wie viel Spaß es macht auf der schwäbischen Alb zu wandern. Wir hatten immer wieder tolle Aussichtspunkte ins Tal und kommen gerne wieder!“

Joachim

„Wir haben eine Tour als Training fürs Alpine wandern gemacht und unglaubliche 2180 Höhenmeter in 11 Stunden geschafft! Das Beste war, das es nie langweilig wurde oder wir gleiche Wege gingen.“

Alex

die Alb

Kontakt

Copyright © 2020 | alb erleben | Powered by Avocado Mediahouse